Teamlead Penetration Testing (w/d/m) für Berlin, Frankfurt, Köln, München, Stuttgart oder Remote gesucht

Teamlead Penetration Testing (w/d/m)

Standorte: Berlin, Frankfurt, Köln, München, Stuttgart oder Remote
Beschäftigungsart: Vollzeit, unbefristet
Referenz-Nr.: 1591774466

Zum Unternehmen

Unser Mandant gehört zu den etablierten und äusserst erfolgreichen Spezialisten im IT Security Umfeld. Seit vielen Jahren konzentriert sich das Unternehmen auf Informationssicherheit-, Compliance-, und Datenschutzlösungen. In dieser Hinsicht berät unser Kunde weltweit bei der Aufklärung von IT – Sicherheitsvorfällen und führt Sicherheitsaudits sowie Penetrationstests durch.

Bekannt ist unser Kunde auch durch den Wirkungskreis der Mitarbeiter, die ihr Wissen als Lehrbeauftragte und Autoren weitergeben, in Expertenkreisen vertreten sind und sich in der Normung von Sicherheitsverfahren engagieren.

Ihre Aufgaben

Sie agieren in einer Mischung aus vor Ort Projekteinsatz + Team Lead Aufgaben. Im Einzelnen:

  • Steuerung von aktuell 8 Pentest Spezialisten + zusätzlich Studenten
  • Verantwortung für die Analyse von Skill-Gaps und der strategische Weiterentwicklung des Pentest-Teams.
  • Lead des Red-Teams für u.a. „Intelligence Led Penetration Testing“ und Wargames
  • Weiterentwicklung von Konzepten und Portfolio in den Bereichen Pentesting und Red-Teaming.
  • Planung und Durchführung von Penetrationstests u.a. in den Bereichen IT-Infrastrukturen, (Web-) Anwendungen, Industrial Control-Systems, mobilen Geräten und Anwendungen oder Source-Code Analysen durch.

Ihr Profil

  • Mindestens 4 Jahre aktive Consulting Erfahrung in Penetration Testing + im Idealfall bestehende Erfahrung als Teamlead im Bereich Penetration Testing
  • Erfahrung in Programmier- und/oder Scriptsprachen
  • Qualifikationen wie OSCP/OSWP/OSCE/OSEE/OSWE sind von Vorteil
  • Kreativität, Qualitätsbewusstsein und Teamgeist
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Was Sie erwartet

  • Ein dynamisches Team
  • Familiäres und offenes Arbeitsklima
  • Adäquate Bezahlung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchien
  • Home-Office
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teilnahme an Konferenzen
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Freier Kaffee/Tee/Club-Mate/diverse Softdrinks und wöchentlich frisches Obst
  • Interessante Projekte im internationalen Arbeitsumfeld in verschiedenen Branchen